Kita Kleine Forscher Augst

Unsere Kita zeichnet sich als eine familienergänzende Betreuung aus. Die Kinder werden in einer Atmosphäre von Geborgenheit und Vertrauen betreut. Jedes Individuum verfügt über spezielle Fähigkeiten und schöpferische Kreativität. Unser Ziel ist es jedes Kind hinsichtlich seiner Entwicklung zu akzeptieren und zu fördern. Dazu soll unsere Kita den Eltern ebenfalls die Möglichkeit bieten Familie und Beruf zu vereinbaren. Unser Alltag ist geprägt von gegenseitiger Wertschätzung und Anerkennung. Wir pflegen eine offene Willkommenskultur und einen persönlichen Austausch mit den Familien. Unsere Aufgabe ist es die kulturelle und religiöse Vielfalt der Familien zu respektieren und diese zu würdigen. Von hoher Relevanz ist die gemeinsame, sowie die individuelle Fokussierung auf die Kinderbetreuung.

Was macht uns besonders?

IMG_2513_edited.jpg

Unsere Kita verfügt über eine wunderschöne Aussicht auf die Natur. Wir besitzen einen grossen Garten und einen Spielplatz im Innenhof. Zudem wohnen Hühner im Hof. Die Kinder erleben dabei das Herausschlüpfen und Heranwachsen der Küken mit. Zusätzlich besuchen wir regelmässig die Kaninchen, welche einige Gehminuten von unserer Einrichtung leben. Die Kita liegt nur ein paar Schritte entfernt von der Ergolzmündung und dem Wald. In der Nähe befindet sich das Archäologische Römer Museum, Ausgrabungsstätte Augusta Raurica und der Kindergarten und die Schule Augst. Einmal wöchentlich werden wir den Wald erkunden. Die Kleinen Forscher gehen bei jeder Wetterbedingung in die Natur und erkunden die Welt. Durch das Spielen lernen die Kinder die Welt zu explorieren und zu verstehen. Wir bieten den Kindern vielfältige Wahrnehmungs- und Erfahrungsmöglichkeiten an.

 

Unser Hauptanliegen ist es, jedes Kind bei der Erkundung seiner Welt zu unterstützen und dementsprechend ihnen ein positives Selbstbild zu vermitteln.

 

Leitbild  und Sozialpädagogische Grundsätze

Unser Kitaalltag bietet Gelegenheit Beziehungen aufzubauen, Konflikte auszutragen, Gefühle auszudrücken und wichtige soziale Erfahrungen zu sammeln. Wir legen grossen Wert darauf, dass die Kinder dies selbstständig machen. Somit geben wir ihnen die Hilfe die sie benötigen, um ihre Selbstständigkeit zu fördern, nach dem Motto „Hilf mir es selbst zu tun“.
Jedes Kind braucht Zeit, um auf seine eigene Art die Welt zu entdecken.
Von hoher Relevanz ist, dass die Kinder aus ganzheitlicher Erfahrung lernen, egal ob gestalten, singen, spielen, basteln, tanzen, lachen, streiten, wütend sind, schlecht gelaunt sind, lustig oder stolz sind. Das alles zu erleben, ist ein Teil des menschlichen Lebens. Wir legen Wert auf einen liebevollen Umgang untereinander, dass jeder mit seiner Individualität und Familienkultur respektiert und toleriert wird. Um diese Werte, Normen und Ziele zu erreichen, benötigen wir gewisse Gruppenregeln, die den Kindern helfen sich zu orientieren. Diese Regeln gelten für alle und werden ohne Zwang, jedoch mit einem gesunden Mass an Konsequenz vermittelt.
Es ist irrelevant, ob pädagogisches Personal, Eltern, Praktikanten/innen oder die Kinder sich selbst untereinander helfen, um diese Regeln zu verinnerlichen. Die Vorbildsfunktion spielt dabei eine grosse Rolle. Wir befassen uns dabei mit folgender Theorie:

Durch die individuellen Interessen der Kinder fördern wir spielerisch die bestimmten Entwicklungsbereiche gezielt und bedürfnisorientiert. Unser Leitfaden ist die Partizipation im Alltag.

 

Durch einen strukturierten Tagesablauf und immer wiederkehrende Rituale vermitteln wir den Kindern Geborgenheit und Sicherheit. Unser strukturierter Tagesablauf orientiert sich an den Bedürfnissen der Kinder.

Klare Regeln & Anleitung

Herzenswärme & Anerkennung

Freiräume & Anregung

Super Hero Kids
 
 

Zielsetzung der individuellen Förderung

Unser pädagogisches Konzept setzt sich zum Ziel die Kinder einerseits in ihrer individuellen kognitiven, emotionalen Entwicklung zu stärken und sie zur eigenständigen Persönlichkeit zu fördern. Andererseits sollen sie soziale Kompetenzen erwerben und einsetzen. Das Kind wird in seiner Persönlichkeitsentwicklung gefördert und unterstützt. Unser Leitfaden richtet sich an der Partizipation. Somit bereiten wir das Kind für den Eintritt in den Kindergarten oder der Schule vor.

Kinder mit Umhängen
 

Kontakt

Kita Kleine Forscher 

Hauptstrasse 17

4302, Augst

Tel.: +41 76 332 40 58

E-Mail: info@kita-kleine-forscher.ch

Anfragen für Anmeldungen:

Vielen Dank!